Skip to content

Mein Schreibtisch ...

Tobias lässt ein altes Stöckchen von Gilly via Vinvz wieder aufleben und fragt, wie mein Schreibtisch aussieht. Na so:



Meine eingesetzte Technik steht auf einer eigenen Seite, wer sich bemüht, kann einen Grossteil auf meinem Schreibtisch entdecken.

Vis-a-vis sitzt die beste Ehefrau von allen.

Falls sie mitmachen, interessiert mich der Schreibtisch von Dominik, auf dem freiesMagazin entsteht, der Schreibtisch von Christian, einem Systemadministrator-"Kollegen" und der Schreibtisch von Garvin, dem Hauptentwickler von Serendipity.

Trackbacks

deesaster.org am : Mein Schreibtisch ... für Dirk

Vorschau anzeigen
Da passt man mal eben kurz nicht auf und schon landet ein Stöckchen auf dem eigenen Schreibtisch, mit der Bitte, genau diesen abzulichten. Da ich keine Lust hatte, aufzuräumen und die Details in meinen Augen eh nicht das ganze Netz etwas angehen, habe ich

YellowLeds Weblog v2 am : Wie ich arbeite (1): Software

Vorschau anzeigen
Thomas hatte neulich™ in einem Kommentar auf G+ angemerkt, es sei ganz schön, „mal zu sehen, wie andere arbeiten”. Das habe ich – zusammen mit einem Eintrag bei Dirk – zum Anlass genommen, eine Artikelreihe darüber zu starten, wie ich arbeite (nachmachen,

Dirks Logbuch am : Wie ich arbeite: Clients und Server ...

Vorschau anzeigen
So, hier jetzt der dritte und letzte Teil der Miniserie "Wie ich arbeite", die von Matthias initiiert wurde. Im ersten Teil ging es im die Software, die ich beruflich einsetze, im zweiten Teil listete ich die Software auf, die ich in Freizeit und Hobby be

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Tobias am :

*Huebsch :-) ein echter Arbeitstisch :-)

Wie ich sehe gehöre nicht nur ich zu den jenigen die TFTs gern höher haben und dazu dicke Wälzer verwenden :-)

Schoene Tage euch beiden!

Patrick am :

*Hübsch.
Aber gar kein Mutliscreen-System (ich liebe dieses Wort von Password Swordfish) oder zumindestens ein Dualscreen? Ein Arbeiten mit einem Bildschirm könnte ich mir nicht mehr vorstellen...

Dirk Deimeke am :

*Ich brauche nicht zwangsweise einen zweiten Bildschirm. Das Notebook rechts bediene ich in der Regel mit Synergy, wenn ich mal mehr brauche. Das Notebook ist auch gleichzeitig mein Testsystem (derzeit mit Sabayon und KDE).

Matthias Mees am :

*Das mache ich auch mal, wenn ich wieder #ganzoben an meinem Schreibtisch bin und mein nachträgliches Weihnachtsgeschenk an mich selbst habe. ;-)

Dirk Deimeke am :

*Das wäre klasse. Ich wollte Dich auch fragen, wusste aber, dass Du derzeit #ganzunten bist.

kero am :

*Dies AsRock Vision 3D sieht ja nett aus, zufrieden damit? Also nicht zu laut usw.?

Dirk Deimeke am :

*Nein, ich bin sehr zufrieden.

Die Lautstärke ist zumindest so, dass ich schon mal über den Tausch der internen Platte mit einer SSD nachgedacht habe. 95% der Zeit ist es aber nicht störend.

Kommentar schreiben

Gravatar, Favatar, Pavatar, Identica, Twitter, MyBlogLog Autoren-Bilder werden unterstützt.
BBCode-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Formular-Optionen