Skip to content

Linkdump 08/2021

Und wieder ein neuer Linkdump. Er ist so "durchwachsen", wie die Artikel, die ich in der letzten Woche gelesen habe.

Ich hoffe, dass da für jeden etwas dabei ist.

Da muss ich ihm Recht geben, die meisten Updates spielen - abseits von Stabilität und Bugfixes - für Endanwender kaum eine Rolle: Warum ich nur LTS Distributionen empfehle.

How to move on after failure — and rebuild your confidence , this applies to catastrophic failures as well.

Amazon ist aus so vielen Gründen ein schlechter Arbeitgeber, Der Hass auf unseren Arbeitgeber hat uns vereint.

Welche Bedeutung haben sie in Zukunft? Ja, bei den Distributionen ist viel Folklore im Spiel.

Alles gar nicht so einfach: Mit über 50 erfolgreich einen Job finden.

Konservative sind weniger intelligent - wir wussten es alle.

Alternativen gibt es leider zu wenige, GPG muss endlich weg.

Linkdump 07/2021

Wieder einmal ein kürzerer Linkdump.

Einige der guten älteren Artikel, die ich gelesen habe, sind leider nicht mehr verfügbar.

Die folgenden gibt es zum Glück immer noch, viel Spass dabei.

Die Diskussion wird schon länger geführt, ich kann nicht verstehen, dass man keine Lehren daraus zieht, vor allem auch in Bezug auf Arbeitslosigkeit, Was ist die ideale Arbeitszeit?.

Voja und My Deep Guide unterstützen, ich hatte lange einen ungenutzen Patreon-Account, den ich für Voja bzw. My Deep Guide ausgemottet habe, freue mich sehr, dass Robert da auch mit macht.

Das ist ein toller Einblick in die Technik hinter Signal, der Artikel ist technisch aber sehr gut verständlich, Warum es okay ist, dass Signal Google-Server nutzt.

Linkdump 06/2021

Die Woche ist um, hier kommt der neue Linkdump.

In der vergangenen Woche habe ich einen grossen Haufen an längeren Artikeln gelesen. Alleine die Länge ist natürlich noch kein Garant für einen guten Artikel, trotzdem sind zwei lange Artikel im Dump gelandet.

Insgesamt sind alle Artikel etwas älter. Da müsst Ihr jetzt durch.

There are a lot of really good ideas about what makes an engineer a mature (senior person), On Being A Senior Engineer.

Which Country Would Win in the Programming Olympics? I am pretty impressed how many categories this report has.

Spannendes und sehr wichtiges Konzept, wie man Daten versteckt, ohne, dass es bemerkt werden kann. Wir brauchen mehr Abstreitbarkeit!.

Linkdump 05/2021

Klein, aber fein, hier kommt der aktuelle Linkdump.

Hier gibt es ein paar sehr valide Punkte zu Matrix und XMPP, wenn man das Thema mal aus Endanwender-Sicht anschaut, Fans von Matrix, XMPP & Co.

Wie ich die Überwacher in meinem Smartphone aufspürte, sehr spannend, vielleicht sollten wir einmal gemeinsam Anträge an die Firmen stellen, dass sie uns unsere Daten zuschicken.

Da muss ich auch zustimmen, mir fehlte nur das Leitmotiv "What you get is what you want" als Kontrapunkt zu "What you see is what you get", LaTeX – die eierlegende Wollmilchsau.

Moving from new year's resolutions to achieving your yearly objectives, nice idea to work with objectives. I call them goals and handle my goals the same way like the author handles objectives.

Linkdump 04/2021

Eine weitere Woche ist ins Land gegangen und hier kommen wieder lesenswerte Seiten, die ich mir in der letzten Woche zu Gemüte geführt habe.

Vielleicht ist für den einen oder anderen von Euch etwas dabei.

Ja, es ist wirklich machbar, wir sind gerade dabei, eine komplette Hundeschule umzustellen und das sind keine Tech-User: Wie ich von Whatsapp zu Signal wechselte.

7 Tipps fürs Homeoffice - auch, wenn das viele von uns schon lange machen, lohnt es sich dennoch sich zwischendurch einmal zu prüfen.

I am a convinced user of an Onyx Boox device, Here is what you need to know.

People are not resources, I can not agree more, consider renaming your HR department "people and culture".

Vor gefühlten 100 Jahren, habe ich auch mal Pegasus Mail gebutzt, der Autor hatte es nicht immer leicht. Ich bin einfach kein Geschäftsmann.

Benutzt die To-do-Liste nicht als „Ich könnte“-Liste. Punkt.

Sehr nette Artikelserie über das Jahr 2020 aus einer Linux-Perspektive: Linux 2020 – das Jahr im Rückblick.

Dann schickt die Kollegen spazieren, laufen, um produktiv zu sein, das habe ich letztlich mehrfach gelesen.

Linkdump 03/2021

Da bin ich wieder mit einigen Artikel, die ich in der letzten Woche gelesen habe und dich ich für lesenswert halte.

Wenn ich das richtig überblicke, sind alle Artikel älteren Datums (aber natürlich trotzdem eine Empfehlung wert).

Der Artikel entstand deutlich vor der Pandemie, ist aber gerade auch in der Pandemie bedeutsam, warum soll man im niedergelassenen Einzehandel Artikel kaufen? Das Ende des indirekten Absatzmodells..

Doch kein Durchbruch in Sicht - der Linux-Desktop ...

Viele Vorschläge funktionieren nur, wenn man alles in Laufweite erreichbar hat und einige Tipps wie "Arbeitsweg simulieren" fehlen, Wie ich es geschafft habe, jeden Tag 10.000 Schritte zu gehen.

Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen , das hat mich sehr erschrocken und ist ein Schlag ins Gesicht für alle, die postulieren, dass Free/Libre Open-Source-Software sicherer ist.

Für mich ist Punkt drei (von vier) der wesentliche Produktivitätskiller. Woran das Home Office wirklich scheitert.

Linkdump 02/2021

So langsam finde ich auch zuhause meinen Rhythmus, wieder mehr zu lesen. Daher gibt es auch wieder einen gut gefüllten Linkdump. Medium und piqd habe ich den Laufpass gegeben, ich habe auch so ausreichend Artikel, die wöchentlich dazu kommen.

Allerdings werden aufgrund eines Backlogs von rund 1250 Artikeln immer noch Medium-Fundstücke in den Linkdump kommen.

Das ist einmal die andere Seite vom "Homeoffice ist die Lösung aller Work-Life-Ballance-Probleme"-Wahn, Modell menschlich nicht sinnvoll.

Nachruf auf CentOS, hier sind einige Argumente zu finden, warum die Umstellung auf Stream und die Abkehr vom "RHEL-Klon" eine Lücke hinterlässt.

Kris hijacks the discussion about CentOS Stream to point out that server operating systems are not that important anymore (this is exactly what I think), Embracing the Stream.

Freigabe von Open Source Software in der Schweiz, ja auch der Kapitalismus macht vor Open-Source-Software nicht halt.

The other side of "life long learning", interesting to think about it that way, Why Learning Is A New Procrastination.

Der bewegende Auftritt von Huub Stevens im ZDF - beeindruckende Person, auch wenn man Fussball nicht mag.

Schöne Zusammenfassung von Limux, dem Projekt, Linux in die Verwaltung von München zu bringen, Es gab bei Limux keine unlösbaren Probleme.

Linkdump 01/2021

Neuer Freitag, neuer Linkdump. Die Artikel sind alle ein wenig älter, ich komme dazu, mein Backlog aufzuarbeiten, aber sie sind trotzdem lesenswert.

Der Spass an Podcasts nimmt nicht ab, wenngleich die Nutzung zu Pandemie- und Homeoffice-Zeiten nachgelassen hat, Die neue Lust auf Podcasts.

Was zur Hölle ist ein Dessertlöffel? Probleme, denen sich man stellen muss, wenn man aus einer andere Schicht kommt, als die Mitstudenten.

Bei aller Liebe zu Freier- und Open-Source-Software merkt man an einigen Stellen doch, dass die "Evolution ihre Kinder frisst", Die Wenigen, die Müden, die Open Source Entwickler.

Working on an Android tablet, 2017 edition, spannend und mal eine wohltuende Alternative aus dem Land, in dem es laut Aussage vieler keine Tablets mehr gibt. (Ja, die Luft ist sehr dünn).

This is not only for Fedora, I run Podman on Ubuntu as well, Podman with capabilities on Fedora.

Time management: must-have tools and strategies for sysadmins, please have a look at some very good suggestions.

Linkdump 53/2020

Und hier kommt nun der letzte Linkdump 2020 bzw. der erste für 2021 (Artikel in 2020 gelesen, Veröffentlichung in 2021).

Allen Lesern wünsche ich ein gesundes Jahr 2021.

Als ob Homeoffice keinelei Einschränkungen bedeutet, Danke für nichts, Deutsche Bank!.

remote-worker-truths - nice collection of remote working observations.

Von der 5S-Methode habe ich vorher noch nichts gehört, Mehr Produktivität durch Ordnung.

Was es bringt, jeden Tag drei Kilometer zur Arbeit zu laufen, es liegt an uns, mehr dieser Nischen zu finden.

Tja, ich werfe das immer durcheinander, Machine Learning vs. Künstliche Intelligenz (KI).

«Am schlimmsten ist die stille Triage» - schlimm genug, dass so viele Menschen sich nicht für die Mitmenschen interessieren.

Ist für viele vielleicht eine neue Erkenntnis, aber Tagesstrukturen helfen, So baust du dir deine Tagesstruktur fürs Homeoffice.

Linkdump 50/2020

Trotz vieler gelesener Artikel ist die Ausbeute in dieser Woche nicht so gross. Ich wünsche Euch dennoch viel Spass und hoffe, es ist etwas für Euch dabei. Mich hat der Artikel zum Umgang mit Wikipedia Trollen am stärksten beeindruckt.

Eine gute Einführung in Datensparsamkeit, Wir sind gläsern.

One Woman’s Brilliant “Fuck You” to Wikipedia Trolls, this is great stuff from a great person. Very well done!

In case you do not know how, this is a good introduction on how to document, A documentation crash course.

Linkdump 49/2020

Aus verschiedenen Gründen hatte ich deutlich mehr Zeit zum Lesen, daher ist der Linkdump dieses Mal deutlioch reichhaltiger ausgefallen.

Zu Remote Work gehört eben auch Remote Culture, sonst ist das nichts, Google sieht geringere Produktivität im Homeoffice.

Prioritizing Prioritization, you need to invest time to get time back in the long run.

Da waren zwei oder drei wirklich gute Tipps drin, die ich gerne umsetzen werde, #1 Visualisiere deine Vision und deine Ziele.

Mindmap erstellen: Tipps und Online Tools, für mich ist diese Technik ein unverzichtbares Hilfsmittel.

So ist es leider, nicht einfach, (Un)freie Software ist auch (k)eine Alternative.

Warum IT-Teams oft übergangen werden, es ist auch schwer vorstellbar, dass es Bedenkenträgern plötzlich Innovationstreiber werden.

So many valid points, good article, The unspoken truth about managing geeks.

Ich muss mich mit dem Thema wirklich einmal auseinander setzen: Eine statische Website mit Hugo generieren und Einführung in Hugo Teil 2: Ein eigenes Theme erstellen, mir fallen schon zwei Anwendungen dafür ein.

Linkdump 48/2020

Viel Spass mit dem neuen Linkdump. Es könnte sein, dass ich mit piqd eine Alternative zu Medium gefunden habe, das wird sich aber aufgrund des riesigen Backlogs nur langsam auf den Linkdump auswirken. Habt Geduld, mir ist Medium auch ein Dorn im Auge.

Es wäre schön, wenn es immer so mit Linux funktionieren würde, Sorgenfrei und unkompliziert.

Das Bullet Journal✍️ ist momentan ein echter Hype. Mir gefällt die Idee, auch wenn das nichts für mich ist.

There are some interesting hints which are worth thinking about, 10 Things You Can Do Immediately To Improve Your Quality of Life.

Alleine produktiv arbeiten? - das meiste aus dem Artikel unterschreibe ich.

It is not as easy as it seems 10 tips for onboarding open source contributors.

The Unwritten Rules For Becoming World-Class at Anything, not really anything, but many things.

Von Medium zu Piqd ...

Für meinen Linkdump greife ich in grosser Menge auf Artikel zurück, die von Medium bereitgestellt werden. Und die kommenden Linkdumps werden auch weiterhin solche Artikel enthalten. Ich habe ein Backlog von knapp 1400 Beiträgen.

Jetzt ist es so, dass mir Medium etwas auf die Nerven geht und ich gerne davon loskommen möchte. (Hört sich ein wenig wie Entzug an, oder?)

Deshalb habe ich bei Mastodon die Frage gestellt, ob es alternative Dienste gibt, die Artikel in verschiedenen Themenbereichen kuratieren. Dabei habe ich eine Empfehlung für den Dienst piqd bekommen, den ich mir in den nächsten Wochen gerne anschauen werde.

Ich bin sehr gespannt.

Linkdump 47/2020

Ja, ich bin ein bisschen im Hintertreffen mit den Artikeln, trotzdem fand ich die folgenden drei spannend. Im Homeoffice muss ich mir die Zeit zum Hören von Podcasts und dem Lesen von Artikeln irgendwie freischaufeln. Ja, es gibt auch noch andere Aktivitäten, die gerade hintendran sind.

Interesting idea to embrace a weakness and transform it to a strength: Stop Fighting Your Procrastination and Learn to Use It.

EU-Ministerrat fordert Backdoors, das kommt aus dem Bereich "Feuchte Träume für Innenpolitiker"

Das ist jetzt nicht besonders überraschend, aber im Zuge dieser Erkenntnis finde ich sehr spannend, dass das Barometer immer mehr in Richtung "Cloud only", anstelle von "Cloud first" ausschlägt, USA bieten kein angemessenes Datenschutzniveau.

Linkdump 46/2020

Wer vermutet, dass man mit einem iPhone keinem Tracking ausgesetzt ist, sollte sich einmal den letzten Artikel zu Gemüte führen. So ein Telefon besteht nicht nur aus Apple-Software.

In meiner Blase werden nur die Vorteile von Heimarbeit gewürdigt, vielleicht sollte man sich auch einmal ein paar Gedanken über die Nachteile machen, 3 psychologische Langzeitfolgen von fortgesetzter Heimarbeit.

Elon Musk’s 2 Rules For Learning Anything Faster, it is sort of obvious, furthermore it explains why it take longer to learn disrupting technologies.

Good way to start with this way of monitoring, Prometheus For Beginners.

What I Found Out When I Blocked Apps from Tracking My iPhone for One Week - thoughts for the weeks (yes, the same applies to Android as well).