Skip to content

Datenbank aufräumen ...

serendipity Bei Serendipity-Blogs füllen sich die Tabellen serendipity_spamblocklog, serendipity_spamblock_htaccess und serendipity_visitors ziemlich schnell. Diese gilt es regelmässig aufzuräumen.

-- 90 Tage Spamblocklog sind mehr als genug
DELETE
FROM serendipity_spamblocklog
WHERE timestamp < unix_timestamp( )- 90*24*60*60;

-- 90 Tage Spamblock htaccess ebenfalls
DELETE
FROM serendipity_spamblock_htaccess
WHERE timestamp < unix_timestamp( )- 90*24*60*60;

-- 60 Tage Visitors auch (fliessen in die Statistiken ein)
DELETE
FROM serendipity_visitors
WHERE unix_timestamp(concat(day,' ',time)) < unix_timestamp( ) - 60*24*60*60;

-- Aufraeumen nicht vergessen
OPTIMIZE TABLE serendipity_spamblocklog, serendipity_spamblock_htaccess, serendipity_visitors;

Das "serendipity_" muss durch Euren Tabellen-Prefix ersetzt werden.

Wer das dazu passende Perl-Skript gebrauchen kann, möge sich bitte melden.

Trackbacks

denniswilmsmann.de am : s9y Datenbank verkleinern

Vorschau anzeigen
Die s9y Datenbank müllt sich nach einiger Zeit mit alten Logs voll, die einerseits Platz in der Datenbank benötigen, aber scheinbar auch das Blog verlangsamen. Subjektiv kann ich feststellen, daß das Blog hier schneller lädt, nachdem ausgemistet

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

hampa am :

*Da brauche ich ganze drei Jahre um diesen Eintrag zu finden. ;o)
Es war dringend nötig, da mal aufzuräumen. Vielen Dank!

Dirk Deimeke am :

*Gerne!

Mittlerweile gibt es sogar ein Plugin dafür. Das heisst DBClean (oder so ähnlich).

Kommentar schreiben

Gravatar, Favatar, Pavatar, Identica, Twitter, MyBlogLog Autoren-Bilder werden unterstützt.
BBCode-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-) 
Formular-Optionen