Skip to content

Linkdump 11/2022

Hier sind meine gesammelten Lese-Highlights der vergangenen Woche. Hoffentlicht ist für Euch etwas dabei.

Wie immer freue ich mich auf Eure Kommentare!

I can not agree more to the statements in this article: Personal Knowledge Management is easy. Try 'Collective Knowledge Management'.

5 new sudo features sysadmins need to know in 2022, even old commands "learn" new importatnt features.

Die Mischung macht es, vielleicht verdient man auch das Geld, um privat sinnvollen Dingen nachzugehen - Mehr Geld oder lieber mehr Sinn im Job?.

Kennt ihr den kleinen König?, sehr schöne Geschichte über eine positive Grundeinstellung.

Eine schöne Alternative zu Meetups finde ich, Events organisieren mit Mobilizon.

Zorin OS läuft momentan auf meinem Notebook und es macht Spass.

A good collection on one page: Intro Guide to Dockerfile Best Practices.

So verhalten Sie sich bei einer Abwerbung korrekt, was es nicht alles gibt.

Linkdump 10/2022

Viel Spass bei den von mir für lesenswert befundenen Artikel der letzten Woche.

Jens hat sich von uns - Sujeevan und mir - anstecken lassen und berichtet über Erste Erfahrungen im Wissensmanagement mit Obsidian und Logseq.

Bye, toxischer Job! Es ist ein Privileg, das sagen zu können, die Möglichkeiten hat wirklich nicht jede Person.

Ein etwas älterer Artikel über die Ambitionen von Digitec (Galaxus) in Deutschland. Wir wollen unter die Top 5.

6 open source web browser alternatives - good software to try.

Sehr gute Tipps, um Dinge geschafft zu bekommen: 4 Tipps, wie man seine langfristigen Ziele in den Fokus rückt.

5 (and a Half) Ways to Motivate Work-From-Home Employees - the necessity to write down topic five is - hm - astonishing.

Es geht nicht um Macht, vielleicht sollte man sich mehr auf Augenhöhe treffen und nicht eine Seite als Bittsteller sehen. Im Vorstellungsgespräch der Zukunft haben Bewerber die Macht.

Linkdump 09/2022

In dieser Woche gibt es einmal nur deutschsprachige Artikel. Viel Spass dabei!

Ich hatte da auch grosse Defizite und musste mir das "auf die harte Tour" im Studium beibringen: Warum lehren wir die wichtigste Sache in der Schule nicht?

Blogs sind schon wieder „tot“ - endlich mal wieder. Die Gründe sind genauso falsch wie früher auch schon.

Ja, dafür gibt es wirklich gute Gründe. Warum Open Source so erfolgreich ist.

Link funktioniert nicht mehr. Lehrabgänger/innen sind zufrieden mit der ICT-Lehre, sind ja auch tolle Jobs mit sehr guten Perspektiven.

Linkdump 08/2022

Ein "Füllhorn" voller Artikel habe ich in dieser Woche. Man merkt sehr stark, dass ich wieder zwei Tage in der Woche ins Büro gehe.

The first step is pretty easy, just leave the thought that you are worse than you thought behind. Here’s how I finally got myself to start exercising.

Darum ist sie wichtiger als Talent - guter Input, ich habe mir nie darüber Gedanken gemacht, dass Ausdauer - verstanden als "etwas durchhalten" - eine so grosse Rolle spielt.

In my opinion good or brilliant tools are important for efficiency, but not necessary to get work done. Sure you need a tool, but even with a bad tool a professional should be able to do any job. People > Processes > Tools.

Deepl-Übersetzer hochwertiger, spannend, oder? Der Unterschied zu Google Translate ist das, was man mit Deepl erreichen möchte.

An Selbstbewusstsein mangelt es mir nicht oder vielmehr nicht immer, aber manchmal werde ich auch vom Impostor-Syndrom besucht: Diese Tricks helfen euch, bei der Arbeit selbstbewusster aufzutreten

Ein bisschen mehr 24. Jahrhundert, bitte., sehr guter Artikel über das alte Verständnis, dass nur lange Arbeitszeiten zeigen, dass jemand im Job engagiert ist.

Wenn man als Chauvinist unterwegs ist, muss man sich das schon gefallen lassen. Alle Männer sind schlechte Journalisten.

Dafür sollten Sie sich jeden Tag Zeit nehmen, die Selbstoptimierung steht für mich da nicht im Vordergrund, sondern vielmehr, dass man sein Hirn in Bewegung hält.

The following three articles are on a very important self management topic: The "Not-To-Do List", just spend a thought on this concept.

Getting Things Dog

Den Titel habe ich schamlos vom Anwalt Jens-Christof Niemeyer geklaut, der einen Vortrag mit dem gleichen Titel gehalten hat. Untertitel ist "Was wir von Hunden lernen können und welche Software uns dabei helfen kann". Bei Interesse kann ich auch den Vortrag Was Hunde von Getränkekisten unterscheidet (u.a.) empfehlen.

Als Hundeadoptant finde ich die Idee ganz spannend, sich einmal darüber Gedanken zu machen, warum Hunde (im Durchschnitt) relaxter durchs Leben gehen als wir.

In dem Vortrag haben mir auch die beiden Folien "Hunde haben keine Apps" und "Hunde haben keine Smartphones" sehr gefallen. Was dahinter steckt, ist ja klar. Durch den übermässigen Gebrauch setzen wir uns zusätzlichem Stress aus, neben dem Stress, den wir durch unsere Lebensweise und den Verpflichtungen durch Familie und Beruf schon haben. Ein gesunder Mittelweg ist da gefragt.

Natürlich lassen sich Hunde und Menschen nicht vergleichen, die Lebenswelten sind viel zu unterschiedlich, aber so ein homorvorller Blick zur Seite kann helfen, den eigenen Fokus zu verändern.

Linkdump 07/2022

Viel Spass bei den Links der aktuellen Lesewoche.

In my opinion everyone should do this exercise at least two times a year, 7 Steps to Discovering Your Personal Core Values.

A Beginner’s Guide to Keeping a Journal, I like this little introduction a lot.

Even apart from mobile device management it looks like a good idea to have two phones, Don’t Put Your Work Email on Your Personal Phone.

Lauter Über-Performer? - wenn es mal so einfach wäre, ein Hochleistungsteam zu formen.