Skip to content

Kollege gesucht ...

Im Team, in dem ich arbeite, ist ein Platz frei, wir suchen einen Senior Linux System Engineer mit folgendem Profil. Anmerkung: Pikettdienst ist in Deutschland Rufbereitschaft.

Wer schon immer mal mit mir arbeiten wollte, kann sich gerne bewerben. Fragen beantworte ich gerne im direkten Kontakt (E-Mail, Matrix XMPP, ... oder andere Möglichkeiten).

Herausforderung



  • Engineering und Betrieb der zentralen Linux- und Solaris-basierenden Infrastruktur Services für Standard- und Business-Applikationen
  • 2nd & 3rd Level Support der Linux, Solaris und OpenShift Umgebung
  • Mitarbeit bei der Konzeption, Evaluation, Konfiguration und Inbetriebnahme von zentralen Infrastrukturlösungen
  • Erstellen und Nachführen der Dokumentation
  • Sicherstellung des Incident-, Problem-, Change-, Release- und Capacity Management
  • Sicherstellung des Life-Cycles der Systemkomponenten
  • Mitarbeit in Projekten im Linux-, Solaris- und OpenShift-Umfeld


Gesuchte Qualifikation



  • Technische (Fach-) Hochschule (Uni, ETH, FH) oder Ausbildung Richtung Informatik oder andere Ingenieur-Ausbildung mit Schwergewicht/Vertiefung in Informatik
  • Mehrjährige Erfahrung als Linux Systemengineer (Red Hat Enterprise Linux)
  • Breites und tiefes Know-how im Bereich Linux Betriebssysteme (Red Hat Enterprise Linux, Ubuntu)
  • Erfahrung im Bereich IT-Security
  • Erfahrung im Bereich Scripting (Shell und Python)
  • Kenntnisse in Oracle Solaris, Red Hat OpenShift sowie Automatisierung mit Ansible sind von Vorteil
  • Starke konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Gutes Kommunikations- und Kooperationsvermögen
  • Teamfähig, belastbar, initiativ, selbständig, kundenorientiert und flexibel
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zum Pikettdienst


Link zur Original-Stellenanzeige.