Skip to content

Messenger cleanup

Gestern habe ich mich von einigen Messengern auf dem Mobiltelefon und dem Tablet getrennt. Zum Teil, weil ich sie kaum genutzt habe und zum Teil, weil ich sie mobil nicht (mehr) brauche.

  • Briar - kein Ersatz, Briar saugt sehr am Akku.
  • Conversations - auf dem Desktop werde ich weiterhin Dino benutzen, wenn da im nächsten halben Jahr nichts mehr passiert, werde ich mich wieder einmal von XMPP trennen.
  • Jitsi Meet - das ist ein typischer Fall von "nutze ich nur auf dem Desktop", im Notfall könnte ich auch einen mobilen Browser verwenden.
  • Keybase - wird von mir gar nicht für Chats genutzt. Auf dem Desktop läuft noch ein Client.
  • Wire - mangels Kommunikationspartnern nur noch auf dem Desktop, auch hier gilt die sechs-Monats-Regel.

Wenn Ihr mich dringend erreichen wollt, nutzt bitte die zahlreichen anderen Möglichkeiten.