Neues Design bei Sandhaut ...

Silvia und ich haben gerade das Design unseres Faltenblogs umgestellt. Basis war, wie auch hier im Blog, das exzellente s9y-2k11-Template von Matthias Mees. Damit sollte das Blog auch gut auf Mobiltelefonen lesbar sein.

Kleinigkeiten wollen wir noch ändern, so soll beispielsweise die Titelgrafik beide Hunde zeigen.

Konstruktive Kritik ist jederzeit willkommen.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Dirks Logbuch am : Die anderen gleich auch noch ...

"Die anderen gleich auch noch ..." vollständig lesen
Nachdem dem gestrigen Update unseres Faltenblogs, haben wir jetzt auch Silvias Blog und DeimHart ein neues Gewand verpasst. Bei Sandhaut und Silvias Blog haben wir noch ein Problem mit den Feeds. Solltet Ihr weitere Probleme finden, meldet Euch bitte.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Ley am :

*Sieht doch ganz gut aus.

Aber ich würde das Headerbild nicht schwarz-weiß machen sonder farbig, da alles andere schon grau ist.

fg

ley

Dirk Deimeke am :

*Ich finde das gerade so, wie es ist, sehr spannend. Deinen Vorschlag gebe ich aber gerne an die beste Ehefrau von allen weiter.

Danke!

Kommentar schreiben

Gravatar, Favatar, Pavatar, Identica, Twitter, MyBlogLog Autoren-Bilder werden unterstützt.
BBCode-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
:'(  :-)  :-|  :-O  :-(  8-)  :-D  :-P  ;-)