Skip to content

Neue Herausforderung ...

schweiz

So, jetzt ist es offiziell.

Ab 01. Januar 2008 werde ich als System Engineer UNIX bei der Credit Suisse in Zürich anfangen.

Ich freue mich riesig darüber, dass das geklappt hat.

Zürich ist auch 2007 wieder zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt worden und Credit Suisse zu beschreiben hieße Eulen nach Athen tragen.

Volker Pispers ...

Wie schon länger angekündigt, waren wir am Samstag bei Volker Pispers (Johnny Clegg haben wir leider aus gesundheitlichen Gründen nicht geschafft). Neben einigem Bekannten, haben wir auch viele Kapitel mit aktuellstem Bezug gehört.

Was soll ich sagen? Es lohnt sich.

Angefangen hat er um 20:10 Uhr, eine halbstündige Pause gab es ab 21:45 Uhr und dann lief das Programm noch bis 23:15 Uhr weiter.

Ich wünsche mir manchmal, dass Konzerte, die deutlich teurer sind, so lange dauern würden.

Minimap Extension ...

Für Firefox gibt es eine Minimap Extension. Dass man die Kartenansicht in die Sidebar bekommt, finde ich nicht so interessant, wie die Möglichkeit Adressen durch Auswählen einer Karte hinzuzufügen.

Von hier kann das Addon direkt installiert werden.

Haka Dance ...

Ich hatte diesen Kriegstanz schon einmal bei dem olympischen Basketball-Spiel zwischen Neuseeland und den vereinigten Staaten von Amerika gesehen. Jetzt viel mir neulich ein Link auf die All-Blacks, das Rugby-Team Neuseelands in die Hände.

Haka lernen?

Nebenbei: Neuseeland ist das einzige Land, dass ich kenne, in dem die Integration von Urbevölkerung und "Besatzern" wirklich funktioniert.

Note to myself: Öfter mal wieder Rugby schauen, das macht einfach Spaß.

Große Löcher ...

Bei deputy-dog kann man sieben wirklich große Löcher bewundern. Darunter das größte von Menschenhand (nicht von Maschinen) geschaffene Loch in Kimberley (Südafrika), das ich selber schon gesehen habe.

tweetbackcheck